Meine Favoriten

Sep
28

Findorff Konzerte

Women in (E)Motion: Sophie Tassignon und Lisa Wulff Quartett

Jazz-Doppelkonzert

  • 19:00 Uhr
  • Konzerte

Women in (E)Motion: Sophie Tassignon und Lisa Wulff Quartett
Foto: Katrin Andrzejewski

Die belgische Sängerin Sophie Tassignon (Foto: Katrin Andrzejewski) ist an diesem Abend mit ihrem Solo-Programm zu erleben. Die vielsprachige Künstlerin hat in den 20 Jahren ihrer professionellen Karriere Erfahrungen von Avantgarde Jazz über freie Improvisation bis zu elektroakustischer Musik und Theaterprojekten gesammelt. Ihr erstes Solo-Album heißt „Mysteries Unfold“. Es kam im April 2020 auf dem amerikanischen Label „Rare Noise“-Records heraus und stellt die menschliche Stimme in den unterschiedlichsten Aggregatzuständen vor.
Ebenfalls im April 2020 hat die Bassistin und Komponistin Lisa Wulf ihr inzwischen drittes Album „Beneath The Surface“ veröffentlicht. Darauf ist sie mit ihren langjährigen musikalischen Partnern, dem Tenorsaxophonisten Adrian Harnack und dem Schlagzeuger Silvan Strauß zu hören. Außerdem ist auch der Pianist Frank Chastenier dabei. Diese Besetzung ist heute Abend zu erleben. Neben der Arbeit mit ihren eigenen Projekten wird Lisa Wulff auch immer wieder eingeladen bei anderen Musikerkollegen ihre Fähigkeiten einzubringen. Dazu gehörten zum Beispiel Rolf Kühn und Nils Landgren. Weitere öffentliche Anerkennung gab es durch die Verleihung des Hamburger Jazz Preises 2019.


zur Übersicht

Kulturzentrum Schlachthof

Findorffstr. 51 • 28215 Bremen
T: 04 21 / 37 77 50
www.schlachthof-bremen.de

Nutz doch die SPOT App!