Meine Favoriten

Jun
13
13. Jun

Östliche Vorstadt Theater

Premiere: Hawaii

Schauspiel nach dem Roman von Cihan Acar, anschl. Premierenfeier


Premiere: Hawaii
Foto: Jörg Landsberg

Kemal Arslan war kurz ganz oben, ein Fußballstar, dessen Karriere durch einen selbstverschuldeten Autounfall allerdings ein frühes Ende nahm. Der 21-Jährige kehrt in seine Heimatstadt zurück – nach „Hawaii“, ein Hochhausbezirk in Heilbronn, der von migrantischen Erfahrungen und sozialen Auseinandersetzungen geprägt ist. Hier haben alle schon einen Zukunftsplan für ihn parat, doch keiner kann ihn überzeugen.
„Hawaii“ heißt Cihan Acars Debütroman, den die Regisseurin Berfin Orman jetzt in einer mit der Dramaturgin Elif Zengin erarbeiteten Fassung auf die Bühne bringt. Das Publikum begleitet Kemal Arslan auf seiner Wanderung durch eine ihm fremdgewordene Welt, in der er einen Neubeginn schaffen muss. Am liebsten würde er mit seiner Ex-Freundin Sina eine romantische Zukunft gestalten. Stattdessen findet er sich zwischen aufgeheizten Fronten wieder, die Lage in der Stadt droht zu kippen.

Theater Bremen, Kleines Haus

Goetheplatz 1-3 • 28203 Bremen
T: 04 21 / 3 65 33 33
www.theater-bremen.de


zur Übersicht

Nutz doch die SPOT App!