Meine Favoriten

Okt
3

Walle Verschiedenes

Plattdag in’t Habenmuseum – Rinkieken un rutfinnen!

buntes Programm für Jung und Alt im Rahmen von "Platt Land Fluss – Bremer Platt Festival"

  • 11:00 bis 20:00 Uhr
  • Verschiedenes

Plattdag in’t Habenmuseum – Rinkieken un rutfinnen!
Foto: Sparkasse Bremen

Bremen bekommt endlich ein eigenes Festival der niederdeutschen Sprache: Vom 25. September bis zum 3. Oktober wird das Festival ein vielfältiges Programm für Plattsnacker und Platt-Interessierte aller Generationen bieten. Das Festival findet an verschiedenen Orten der Bremer City statt, sowie im Kulturhaus Walle Brodelpott und im Hafenmuseum Speicher XI.
Am 3. Oktober öffnen das Hafenmuseum Speicher XI und das Infocenter Überseestadt der WFB der plattdeutschen Sprache und allen daran Interessierten einen ganzen Tag lang die Pforten. Von morgens bis abends gibt es ein vielfältiges Programm für alle Generationen – un jedeen kann mitmaken! Of Platt or nich, dor büst du platt!

Programm:
11 Uhr Familienführung „Fiete Hansen löscht ein Schiff“ (Foto)
12 bis 18 Uhr Kiek man to! Plattdüütsche Rallye durch das Hafenmuseum
12 bis 17 Uhr Plattdüütsche Böker – Büchertisch der Edition Temmen
13 bis 15 Uhr Fack-Snack op Platt mit Wilfried Ebert-Brandes
16 bis 17 Uhr „Nich argern, blots wunnern!“ Lesung mit Renate Kiekebusch
ab 17 Uhr Haben-Piesel mit Singsang, Snack un Supels, Livemusik von Anbiet und Knipp Gumbo


zur Übersicht

Hafenmuseum Speicher XI

Am Speicher XI • Nr. 1
T: 04 21 / 3 03 82 79
www.hafenmuseum-speicherelf.de

Nutz doch die SPOT App!