Meine Favoriten

Aug
8
8. Aug

Blumenthal Ausstellungen

#MehrAlsWorte

Bilder zum Thema "Schrift" von Schülerinnen und Schülern der Oberschule an der Egge (bis 11. August)


#MehrAlsWorte
Foto: Oberschule an der Egge

Die Egge präsentiert erneut Arbeiten aus einem Schuljahr. #MehrAlsWorte thematisiert Schrift in der bildenden Kunst. Schrift hat ihren Ursprung als Kommunikationsmittel seit Anbeginn der Menschheit. Damals noch als Schriftbilder in der Höhlenmalerei, entwickelten sich im Laufe der Zeit unterschiedliche Schriftarten. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts treten Schriftzeichen, Wörter und Texte als eigenständige Bildkomponenten in der Kunst auf. Die 9. Klassen beispielsweise lernten unterschiedliche Schriftarten im Unterricht kennen und erfuhren, wie Schrift in Kunstwerke integriert wurde. So entstanden Schriftlandschaften in Anlehnung an Carlfriedrich Claus oder dadaistische Collagen nach der Idee von Hannah Höch. Die Schülerinnen und Schüler bekamen nicht nur einen epochalen Überblick, wie Schrift in der bildenden Kunst eingesetzt wird sondern erprobten auch unterschiedliche Techniken, z.B. die der Collage. In der Oberstufe wurde Schrift im Themenbereich Werbung thematisiert, Werbeplakate mit Schriftzügen ergänzt – hier lag der Schwerpunkt auf der Farbwirkung, der Wahl geeigneter Schriftarten und visuellen Manipulationen, welche gezielt einsetzt wurden.

Dokumentationszentrum Blumenthal (Doku)

Heidbleek 10 • 28779 Blumenthal
T: 04 21 / 6 03 90 79


zur Übersicht

Nutz doch die SPOT App!