Meine Favoriten

Aug
2
2. Aug

Walle Verschiedenes

Hidden Treasure – 3D-Odyssey

Schwarzlicht-Urban-Art-Festival


Hidden Treasure – 3D-Odyssey
Foto: Soeren Bockhoop

Das Hidden Treasure Urban Art Festival findet vom 2. bis zum 4. August auf der Überseeinsel statt. Bereits zum dritten Mal bietet das Festival eine einzigartige Plattform für Urban Art. Das Besondere: Die ohnehin schon beeindruckenden Fassadenkunstwerke (Murals) werden „Hidden Treasure“-typisch mit Schwarzlichtfarbe gemalt.
Das diesjährige Motto „3D-Odyssey“ hebt das Festivalerlebnis nochmal auf ein neues Niveau. Besucherinnen und Besucher können dank spezieller 3D-Brillen, die ohnehin schon beeindruckenden urbanen Fassadenkunstwerke auf ganz neue Wiese erleben. Im Herzen des Events steht die künstlerische Arbeit von über 70 nationalen und internationalen Artists, die live während des Events über 2000 qm Fassade mit Urban Art, Street Art und Graffiti gestalten. Dabei entstehen durch fluoreszierende Farben eindrucksvolle Schwarzlicht Kunstwerke, die bei Nacht beginnen zu leuchten und zu 3D-Kunstwerken werden.
Neben Afro-Beats, Techno und allem anderen „Tanzbaren“ findet man Livemusik, Essen, Getränke und jede Menge Workshop-Programm, bei dem man selbst kreativ werden kann. Außerdem gibt es eine Urban-Photography-Ausstellung und einen Urban-Art-Flohmarkt. Skulpturen, Bodenmalerei und jede Menge Licht und Deko verzaubern die Überseeinsel für drei Tage in einen magischen Ort.

Überseeinsel beim Kellog's-Gelände

Stephanikirchenweide 19 • 28217 Bremen


zur Übersicht

Nutz doch die SPOT App!