Meine Favoriten

Mai
31
31. Mai

Schwachhausen Konzerte

Concierto Ibérico – Arabeske. Im tänzerischen Dialog mit Al-Andalus

malerisch-tänzerische Klangwelten des hispano-maurischen Zeitalters


Concierto Ibérico – Arabeske. Im tänzerischen Dialog mit Al-Andalus
Foto: Jannis Dirksen

Kaum eine Epoche der europäischen Kulturgeschichte war so blühend wie das Al-Andalus vom 8. bis 15. Jahrhundert auf der Iberischen Halbinsel. Die Alhambra in Granada oder die Moschee in Córdoba zeugen vom respektvollen Zusammenleben von Muslimen, Juden und Christen: das Wunder von Al-Andalus. Concierto Ibérico entfaltet im moderierten Konzert „Arabeske. Im tänzerischen Dialog mit Al-Andalus“ zusammen mit der Tänzerin Dani Niemitz ein faszinierendes Panorama des Siglo de Oro voller Lebendigkeit und Farbenpracht.
Ihre Interpretation von Musik aus verschiedenen Jahrhunderten, gepaart mit Tanz, Erzählungen und Poesie, macht das Programm zu einem unvergesslichen Erlebnis, das die zeitlose Schönheit und kulturelle Vielfalt von Al-Andalus auf fesselnde Weise lebendig werden lässt. So wie im 19. Jahrhundert arabeske Figuren in der Bildenden Kunst, im Tanz und in der Musik die gesamte westeuropäische Kultur inspirierten und zu einer regelrechten Renaissance altarabischer Einflüsse führten, so möchte das von dem Schauspieler John Rogers moderierte Konzert den interkulturellen Dialog neu beleben.

Sendesaal

Bürgermeister-Spitta-Allee 45 • 28329 Bremen
T: 04 21 / 33 00 57 67
www.sendesaal-bremen.de


zur Übersicht

Nutz doch die SPOT App!